HAPPYBET Sponsoring SV Ried
Nachrichten

HAPPYBET bleibt Sponsor vom SV Ried

Gute Nachrichten für den SV Ried. Exklusivpartner HAPPYBET bleibt dem Erstligisten erhalten und verlängerte das Sponsoring nach zweieinhalb erfolgreichen Jahren.

2019: Einstieg von HAPPYBET als Premiumpartner

Im Jahr 2019 sicherte sich der Wettanbieter HAPPYBET nicht nur den Abschluss des Bewerbssponsorings der 2.Liga in Österreich. Zusätzlich stieg man Ende April des Jahres auch für vorerst zweieinhalb Jahre als Premiumpartner des SV Ried ein, damals noch Zweitligist. Das Auftaktspiel unter dem neuen Sponsor gelang direkt, der Beginn einer guten Zusammenarbeit.

Zwar verpasste man in der Spielzeit 2018/19 am Ende als Tabellenzweiter knapp den Aufstieg, doch ein Jahr später war es dann so weit. Der Aufstieg in die Admiral Bundesliga, in welcher man so viele Jahre spielte, gelang endlich. Die Freude beim Team, Fans und natürlich den Sponsoren war immens. Nach dem geglückten Klassenerhalt in der Folgesaison und einem gelungen Start in die Spielzeit 2021/22 gibt es nun auch gute Nachrichten mit HAPPYBET.

💡 Von Tipico zur Admiral Bundesliga

Mit Beginn der Spielzeit 2021/22 hat die österreichische Bundesliga einen neuen Bewerbssponsor, gleichbedeutend auch einen neuen Namen. Nach erfolgreichen Jahren mit dem deutschen Wettanbieter Tipico ist nun Admiral neuer Partner der Bundesliga. Entsprechend lautet dir korrekte Bezeichnung der 1. Liga fortan Admiral Bundesliga.

HAPPYBET bleibt Sponsor des SV Ried

Nach zweieinhalb Jahren wäre das in 2019 abgeschlossene Sponsoring nun ursprünglich ausgelaufen. Doch beide Parteien zeigten sich stets glücklich mit der Zusammenarbeit und so hat man diese exklusive Sponsorenpartnerschaft verlängert. Man wird somit weiterhin auf den Trikotärmeln des Klubs vertreten sein und den Erstligisten bei seinen sportlichen Zielen unterstützen.

„Nach dem erfolgreichen Klassenerhalt letzte Saison sowie dem fulminanten Heimsieg zum Start der neuen Saison freuen wir uns auf weitere spannende Bundesliga-Begegnungen, die hoffentlich vor Zusehern ausgetragen werden können", sagt Patrick Riedlmaier Marketing-Manager von HAPPYBET.

HAPPYBET SV Ried

HAPPYBET bleibt Partner des SV Ried. (Screenshot: SV Ried)

Mehr zu HAPPYBET

Ihr wollt mehr über den Wettanbieter HAPPYBET erfahren? Dann schaut doch im HAPPYBET Österreich Testbericht vorbei. Dort erfahrt ihr mehr über den noch recht jungen Wettanbieter und könnt das Angebot des Buchmachers kennenlernen. Darüber hinaus bekommt ihr dort alle Informationen zum HAPPYBET Wettbonus für Neukunden. Reinschauen lohnt sich also.

HAPPYBET Wettbonus

HAPPYBET bietet Neukunden derzeit einen Bonus von bis zu 100 Euro. (Screenshot: HAPPYBET)